Das gesunde Kinderhaus - Projekte im Jahr 2018

Projekte_2018.pdf

Allgemeine Infos zur Schulischen NachmittagsBetreuung

Seit dem Schuljahr 2013/14 bietet die Organisation NÖ-Volkshilfe/ Service Mensch GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Bruck/Leitha als Schulerhalter in der Volksschule Fischamender Straße eine schulische Nachmittagsbetreuung (SNB) für die Schülerinnen und Schüler der VS an. Der Besuch ist freiwillig.

Anbei informieren wir Sie über die Öffnungszeiten, die Kosten und den Ablauf. (Stand: Mai 2016)

 

1.Betreuungszeiten

Die schulische Nachmittagsbetreuung findet von Montag bis Freitag von 10.30 Uhr bis spätestens 18.00 Uhr statt. Sie haben die Möglichkeit Ihr Kind für 5,4,3 Tage in der Woche zur Nachmittagsbetreuung anzumelden.

 

2.Kosten für die Betreuung

Die Betreuungsvereinbarung wird zwischen Eltern und der Organisation der NÖ Volkshilfe abgeschlossen.

Für die Inanspruchnahme der Nachmittagsbetreuung ist 10x jährlich (September - Juni) folgender Betrag zu leisten:

für 5 Tage/Woche: 100€/Monat

für 4 Tage/Woche: 80€/Monat

für 3 Tage/Woche: 60€/Monat

Eine Aufstockung der Betreuungsvereinbarung (Anzahl der Betreuungstage) ist zu Monatsende möglich, eine Reduktion kann nur vier Wochen vor Ende des ersten Semesters erfolgen.

Darüber hinaus wird ein Beschäftigungsbeitrag von:

für 5 Tage/Woche: 10€/Monat

für 4 Tage/Woche: 8€/Monat

für 3 Tage/Woche: 6€/Monat

eingehoben. Die Bezahlung erfolgt durch einen Einziehungsauftrag bis Mitte des Folgemonats. (Änderungen vorbehalten!)

 

3.Mittagessen

Alle Kinder der Nachmittagsbetreuung bekommen ein warmes, zweigängiges Mittagessen (Suppe und Hauptspeise) und eine Nachmittagsjause, welches von Netzl*s Heuriger an die Schule geliefert wird. Die Kosten hierfür betragen 4,50€/Tag. Getränke sind im Menüpreis nicht enthalten. Der Essensbeitrag wird monatlich zusammen mit dem Betreuungsbeitrag verrechnet. (Änderungen vorbehalten!)

 

4.Gestaltung

Die Kinder haben Essenszeit, eine gegenstandsbezogene oder individuelle Lernzeit und eine gelenkte Freizeit.

In der gegenstandsbezogenen Lernzeit (Hausaufgabenbetreuung) wird konkret für den Unterricht gearbeitet. Die Lehrerinnen der VS nützen die 50 Minuten - Einheit dafür, die SchülerInnen bei ihren Hausaufgaben und Lerntätigkeiten zu unterstützen.

Die gelenkte Freizeit sollen die Kinder gemeinsam mit Spiel und kreativer Tätigkeit verbringen. PC, Handy und Gameboy werden während der gelenkten Freizeit nicht eingesetzt.

Während der gelenkten Freizeit werden die Kinder vom Team der SNB zu einer sinnvollen Freizeitgestaltung - zu sportlichen, sozialen und kreativen Aktivitäten - angeleitet und betreut. Gesellschaftsspiele, Bücher, Mal- und Bastelsachen stehen dafür zur Verfügung. Darüber hinaus können die räumlichen Ressourcen der Schule (Turnsaal, Werkräume, Bibliothek, Medienraum) genutzt werden.

 

5.Absenzen

Kommt Ihr Kind nicht in die schulische Nachmittagsbetreuung so muss dies im Team der SNB gemeldet werden. Nur so kann die Aufsichtspflicht erfüllt werden!

Das gilt auch bei Krankmeldungen. Eine SMS oder Nachricht auf der Mailbox genügt. Bei einer krankheitsbedingten Fehlzeit von durchgehend 4 Wochen kann das Betreuungsgeld nach Vorlage der Bestätigung gutgeschrieben werden.

 

6.Betreuung an schulfreien Tagen

An schulautonomen Tagen und in den Ferien (außer Weihnachten und 2 Wochen im Sommer) wird die Betreuung am Standort SNB Fischamender Straße von 7.00 bis 17.00 Uhr angeboten. Die Kosten betragen dafür 10€/Tag (zuzüglich Essensbeiträge), wobei die Anmeldung in den Ferien für mind. 2 Tage in der Woche erfolgen muss. (Änderungen vorbehalten!)

 

7.Betreuung

In der gelenkten Freizeit werden die Kinder von dem SNB-Team: Petra Kampel, Sonja Solmaz und Andrea Widmann betreuut. Sie sind unter der Tel.Nr.: 0676/8700 28940 erreichbar.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, so bitte ich Sie um persönliche Kontaktaufnahme mit Frau Sonja Solmaz.

 

Für die Anmeldung oder Fragen melden Sie sich bitte bei

Sonja Solmaz

SNB VSF

Fischamender Straße 48

2460 Bruck/Leitha

 

Tel: 0676/8700 28940 (10.30-18.00)